Impax

Impax® macht das volle Potential von Mannan und Glukan für die Gesundheit nutzbar.

Durch innovative Technologie werden Hefezellwände aktiviert, d.h. die äußere Mannanschicht und die Proteinschicht werden von der inneren Glucanschicht getrennt. Das in der Hefe enthaltene Glukan ist nun frei verfügbar und kann seine positive Wirkung im Verdauungstrakt optimal entfalten. Durch die Aktivierung stehen 80%-100% des Mannans in wasserlöslicher Form zur Verfügung und können so ebenfalls optimal zur Wirkung kommen.

Das aktivierte MOS zeichnet sich gegenüber herkömmlichen MOS-Produkten durch seine Dreifachwirkung im Verdauungstrakt aus:

  • Weniger pathogene Keime: MOS behindert das "Andocken" negativer Keime an der Darmwand und trägt somit zur Gesunderhaltung bei.
  • Verbesserte Immunabwehr: Die Immunzellen im Verdauungstrakt erkennen Hefeglukan an der speziellen Struktur, eine unspezifische Immunantwort wird auslöst. Hierdurch werden pathogene Keime besser erkannt und wirksamer bekämpft.
  • Präbiotischer Effekt: Im Verdauungstrakt verwenden nützliche Bakterien (z.B. Milchsäurebakterien) selektiv bestimmte Zucker (z.B. Oligo- und Polysaccharide) unseres aktivierten MOS-Produktes. Dabei steigern sie Ihre Vermehrungsrate beträchtlich und verdrängen dadurch pathogene Keime.